Hintergrundbilder zuschneiden

Die App enthält für einige der vordefinierten Hintergrundbilder eine Zuschnittfunktion, damit ist es möglich den Sichtbereich der Bilder optimal auf das Bildschirmseitenverhältnis und die eigenen Wünsche anzupassen.

Habe ich einen kleinen Bildschirm und möchte deshalb nur einen Teil des Bildes anzeigen? -> kein Problem!
Mein Tablet hat kein Breitbildformat und ich möchte keine verzerrten Bilder? -> kein Problem!

Wie das geht erfahrt ihr in dieser Anleitung.

Bild zuschneiden Option

Die Bild zuschneiden Funktion findet sich bei einigen der vordefinierten Hintergrundbilder in den Einstellungen des Widgets.

Funktionen

Im oberen Bereich wird das Bild angezeigt, darunter befinden sich Menüpunkte.

  1. Zwischen gesperrten Seitenverhältnis und freier Auswahl wechseln
  2. Abbrechen
  3. Auswahl bestätigen
  4. Das Auswahlwerkzeug. Mit diesem Rahmen kann der gewünschte Bildausschnitt definiert werden

Freie Auswahl

Der Auswahlrahmen kann entweder auf das Seitenverhältnis des Bildschirms gesperrt werden (empfohlen), oder frei einstellbar sein. Ist das Seitenverhältnis frei wählbar (1), kann der Rahmen (2) jedes Seitenverhältnis annhemen. Achtung, das Bild wird in diesem Falle gestreckt oder gestaucht dargestellt.

Große Auswahl

Wird ein großer Bereich ausgewählt ist entsprechend viel vom Bild zu sehen, die Anzeigen müssen dann entsprechend klein gewählt werden. Dies empfiehlt sich für große Bildschirme.

Kleine Auswahl

Wenn ein kleiner Bereich ausgewählt ist, können auch auf kleinen Bildschirmen die Anzeigen ausreichend groß dargestellt werden.